Digidem Digest Ausgabe 48








Liebe alle,

die Mai-Ausgabe unseres Newsletters steht für Euch bereit. Seit Mitte April haben wir wieder einen Fellow bei uns in der Forschungsgruppe: Daniel Staemmler von der Humboldt-Universität zu Berlin. Wir freuen uns, ihn bei uns begrüßen zu dürfen!

Außerdem wollen wir Euch noch darauf aufmerksam machen, dass bald die vierte Weizenbaum-Konferenz ansteht. Sie findet am 9. und 10. Juni 2022 unter dem Titel „Practicing Sovereignty“ in Berlin statt. Hier findet Ihr mehr Infos und die Anmeldung. Weiterlesen

Digidem Digest Ausgabe 45








Liebe alle,

es ist wieder so weit: Die Februar-Ausgabe unseres Digidem Digest steht für euch bereit.

Wir möchten Euch insbesondere auf folgende neue Beiträge von unserem ehemaligen Kollegen Tim König sowie unseren ehemaligen Fellows Irina Kalinka, Torben Klausa und Anna-Verena Nosthoff aufmerksam machen, die in der von Sebastian, Thorsten und Daniel Stämmler betreuten Sonderedition der Zeitschrift für Politikwissenschaft erschienen sind:

König, Tim. 2022. “Technik als Weltbezug, Affordanzen als Reflexionsbegriff”. Zeitschrift für Politikwissenschaft 2022 (online first). https://doi.org/10.1007/s41358-022-00312-8.
Keywords: Affordance; Epistemology; Philosophy; Public Sphere; STS; Twitter

Kalinka, Irina. 2022. “The politics of appearance on digital platforms: Personalization and censorship”. Zeitschrift für Politikwissenschaft 2022 (online first). https://doi.org/10.1007/s41358-021-00307-x.
Keywords: Algorithms; Intermediaries; Power & Domination; Public Sphere; Rancière

Klausa, Torben. 2022. “Graduating from ‘new-school’ – Germany’s procedural approach to regulating online discourse”. Information, Communication & Society 2022 (online first).
https://doi.org/10.1080/1369118X.2021.2020321.
Keywords: Germany; Intermediaries; NetzDG; Regulation

Maschewski, Felix and Nosthoff, Anna-Verena. 2022. “Überwachungskapitalistische Biopolitik: Big Tech und die Regierung der Körper”. Zeitschrift für Politikwissenschaft 2022 (online first). https://doi.org/10.1007/s41358-021-00309-9.
Keywords: Apple; Deleuze; Digital Capitalism; Epistemology; Foucault; Google; Privacy; Sovereignty; Surveillance; Zuboff

Außerdem hatte unser ehemaliger Fellow Martin Seeliger die Ehre, ein Interview mit Judith Butler über ihr Verständnis von Öffentlichkeit und Transformation zu führen:

Seeliger, Martin and Villa Braslavsky, Paula-Irene. 2022. “Reflections on the Contemporary Public Sphere: An Interview with Judith Butler”. Theory, Culture & Society 2022 (online first). https://doi.org/10.1177/02632764211066260.
Keywords: Butler; Habermas; Public Sphere Weiterlesen

Digidem Digest Ausgabe 44








Liebe alle,

wir hoffen, Ihr seid gut in das neue Jahr 2022 gestartet und freuen uns, Euch die Januar-Ausgabe unseres Newsletters präsentieren zu können.

Besonders ans Herz legen möchten wir Euch folgende neue Veröffentlichungen aus unserer Forschungsgruppe:

Berg, Sebastian and Hofmann, Jeanette. 2021. “Digital democracy”. Internet Policy Review 10 (4). https://policyreview.info/articles/analysis/digital-democracy.
Keywords: Democratic Change; Democratic Theory; Infrastructure Studies; Intermediaries; Participation

Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement. 2021. “Digitalisierung Und Engagement: Potenziale, Herausforderungen Und Perspektiven Für Die Demokratie.” Berlin: Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement. https://www.b-b-e.de/fileadmin/Redaktion/06_Service/02_Publikationen/2021/2021-bbe-reihe-forum-4.pdf.
Keywords: Algorithms; Democratic Change; Infrastructure Studies; Participation; Public Sphere; Transparency

Thiel, Thorsten. 2021. “Artificial Intelligence and Democracy.” Heinrich Böll Stiftung Tel Aviv/Israel Public Policy Institute, German-Israeli Tech-Policy Dialog (blog). January 6, 2021. https://il.boell.org/en/2022/01/06/artificial-intelligence-and-democracy.
Keywords: Artificial Intelligence; Automation; Democratic Change; Public Sphere; Regulation Weiterlesen

Digidem Digest Ausgabe 43








Liebe alle,

das Jahr geht zu Ende und wir haben die Dezember-Ausgabe unseres Literatur-Newsletters für Euch vorbereitet. Mittlerweile wurde auch der Civic-Hackathon-Artikel von Sebastian, Veza, Rebecca, Niklas und Thorsten in die aktuelle Ausgabe der Politischen Vierteljahresschrift aufgenommen, falls Ihr ihn noch nicht gelesen habt, findet Ihr ihn hier:

Berg, Sebastian, Clute-Simon, Veza, Freudl, Rebecca-Lea, Rakowski, Niklas and Thiel, Thorsten. 2021. “Civic Hackathons und der Formwandel der Demokratie”. Politische Vierteljahresschrift 62 (4): 621–642. https://doi.org/10.1007/s11615-021-00341-y.
Keywords: COVID-19; Democratic Change; Democratic Theory; Hacktivism; Participation; Representation

Außerdem war Thorsten am 29. November beim Podcast „Weitergedacht“ der Alfred Herrhausen Gesellschaft zu Gast und diskutierte mit Judith Dada über die Frage, wie Digitalpolitik so gestaltet werden kann, dass das Erheben, Analysieren und Verwerten von Daten demokratisch-gesellschaftlichen Nutzen hat. Hier gibt es die Folge zum Nachhören. Weiterlesen

Digidem Digest Ausgabe 42








Liebe alle,

die November-Ausgabe unseres Digidem Digest steht für Euch bereit. Darin aufgenommen haben wir auch das neue Journal des Weizenbaum-Instituts, das Weizenbaum Journal of the Digital Society.

Außerdem wollen wir Euch noch auf einen Workshop aufmerksam machen, den unsere Fellow Amélie Heldt kommende Woche halten wird: „Percolating the DSA Package – Perspectives for a Digital Decade. Der Workshop wird am 15.11. von 15 bis 16:30 Uhr sowie am 16.11. von 10 bis 11:30 Uhr stattfinden. Mehr Infos und den Link zur Anmeldung findet Ihr hier. Weiterlesen

Digidem Digest Ausgabe 41








Liebe alle,

ein neuer Monat ist angebrochen und bringt Euch eine neue Ausgabe unseres Digidem Digest. Auch unsere Forschungsgruppe war wieder einmal fleißig und wir freuen uns, Euch folgende neue Publikationen von unserem Mitgliedern bzw. Fellows präsentieren zu können:

Berg, Sebastian, Clute-Simon, Veza, Freudl, Rebecca-Lea, Rakowski, Niklas and Thiel, Thorsten. 2021. “Civic Hackathons und der Formwandel der Demokratie”. Politische Vierteljahresschrift 2021 (online first). https://doi.org/10.1007/s11615-021-00341-y.
Keywords: COVID-19; Civic Tech; Democratic Theory; Hacktivism; Participation; Representation

Kniep, Ronja. 2021. “Schmidt, Francesca: Netzpolitik. Eine feministische Einführung.” Publizistik 2021 (online first). https://doi.org/10.1007/s11616-021-00675-y.

Nach langer, Corona-bedingter Pause können wir außerdem endlich unsere Workshop-Reihe fortsetzen: Am Freitag, den 15. Oktober 2021 widmen wir einen Workshop dem Thema „Feministische Theorien der Digitalisierung – feministische Theorien der Demokratie“; mit dabei als Expertinnen sind Katharina Hoppe (Frankfurt) und Francesca Schmidt (Berlin/Gera). Der Workshop findet in Präsenz am Weizenbaum-Institut statt und ist daher teilnahmebeschränkt (zudem gilt 3G). Interessierte können sich für die Anmeldung und weitere Infos an Sonata Cepik wenden (sonata.cepik@wzb.eu). Weiterlesen

Digidem Digest Ausgabe 40








Liebe alle,

die September-Ausgabe unsere Digidem Digest liegt für euch bereit, diesmal mit einem besonders vollen Kapitel zur digitalen Öffentlichkeit und Partizipation. Auch aus unserer Forschungsgruppe und von unserem (ehemaligen) Fellows sind in den vergangenen Wochen einige Publikationen erschienen, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

Pohle, Julia, and Thorsten Thiel. 2021. “Digitale Souveränität. Von der Karriere eines einenden und doch problematischen Konzepts.” In Der Wert der Digitalisierung: Gemeinwohl in der digitalen Welt, edited by Chris Piallat, 319–40. Digitale Gesellschaft, Band 36. Bielefeld: transcript. https://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-5659-6/der-wert-der-digitalisierung/?number=978-3-8394-5659-0.
Keywords: EU; Europe; Germany; Sovereignty

Staab, Philipp, and Thorsten Thiel. 2021. “Privatisierung Ohne Privatismus. Soziale Medien Im Digitalen Strukturwandel Der Öffentlichkeit.” In Ein Neuer Strukturwandel Der Öffentlichkeit?, edited by Martin Seeliger and Sebastian Sevignani, Sonderband Leviathan 37:275–97. Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG. https://doi.org/10.5771/9783748912187-275.
Keywords: Habermas; Intermediaries; Public Sphere

Reuter, Katja. 2021. “Die Corona-Pandemie als Rache des Realen? Eine Lesenotiz zu Benjamin Bratton.” theorieblog.de (blog). August 31, 2021. https://www.theorieblog.de/index.php/2021/08/die-corona-pandemie-als-rache-des-realen-eine-lesenotiz-zu-benjamin-bratton/.

Kniep, Ronja. 2021. “„Herren der Information‘”. Zeitschrift für Politikwissenschaft 2021 (online first). https://doi.org/10.1007/s41358-021-00286-z.
Keywords: Bourdieu; Power & Domination; Surveillance

Seeliger, Martin, and Sebastian Sevignani, eds. 2021. Ein neuer Strukturwandel der Öffentlichkeit? 1. Auflage. Leviathan Sonderband 37. Baden-Baden: Nomos.
Keywords: Democratic Change; Habermas; Public Sphere

Zudem war Thorsten am 9. September im Medienzirkus-Podcast von Greta Linde zu Gast. Die Folge kann hier nachgehört werden. Weiterlesen

Digidem Digest Ausgabe 39








Liebe alle,

wir freuen uns, in diesem Monat ein neues Mitglied im Digidem-Team begrüßen zu können: Sarah Großheim wird uns als Studentische Mitarbeiterin insbesondere im Bereich Recht unterstützen. Zum monatlichen Literatur-Newsletter trägt sie ab dieser Ausgabe den rechtswissenschaftlichen Teil bei.

Außerdem wollen wir Euch gerne auf eine Studie des Weizenbaum-Instituts in Kooperation mit dem Goethe-Institut hinweisen, an der Niklas aus unserer Forschungsgruppe beteiligt war. In der Studie wurden die Einstellungen junger Europäer*innen zu KI untersucht.

Gagrčin, Emilija, Nadja Schaetz, Niklas Rakowski, Roland Toth, André Renz, Gergana Vladova, and Martin Emmer. 2021. “We and AI – Living in a Datafied World: Experiences & Attitudes of Young Europeans.” Berlin: Weizenbaum Institut/Goethe-Institut e. V. https://doi.org/10.34669/wi/1.
Keywords: Artificial Intelligence; Europe; France; Germany; Greece; Italy; Poland; Privacy; Quantitative Methods; Sweden Weiterlesen

Digidem Digest Ausgabe 38








Liebe alle,

wieder einmal steht ein neuer Newsletter für Euch bereit. Dieser Newsletter ist der letzte, den wir, Manuela Irmler und Katja Reuter, gemeinsam erstellen werden, da Manuela unser Team in diesem Monat verlässt. Manuela möchte sich daher an dieser Stelle noch einmal von Euch verabschieden:


Liebe LeserInnen,

zum offiziellen Ende meiner studentischen Mitarbeit in unserer Forschungsgruppe „Demokratie und Digitalisierung“ am Weizenbaum Institut möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich ganz herzlich bei Euch als treue LeserInnen unseres Newsletters zu bedanken.

Die zukünftige Tätigkeit wird eine tolle neue Kollegin übernehmen, welche sich im nächsten Newsletter bei euch vorstellen wird.

Herzliche Grüße,

Manuela


Weiterlesen

Digidem Digest Ausgabe 37








Liebe alle,

es ist wieder so weit: Die aktuelle Ausgabe von Digidem Digest steht für Euch bereit. Außerdem möchten wir Euch gerne noch auf folgenden neuen Artikel von Karoline aufmerksam machen, der in der Online-Version der WZB-Mitteilungen erschienen ist:

Helbig, Karoline. 2021. “Erfolgreiche Agenda-Setter. Influencer Und Ihr Potenzial Politischer Einflussnahme.” WZB-Mitteilungen, no. 172. https://www.wzb.eu/de/publikationen/wzb-mitteilungen/polarisierung-und-gesellschaft/erfolgreiche-agenda-setter.

Weiterlesen